360°-Datenmanagement für die Google Cloud Platform

 

Datenmanagement für Unternehmen

Nutzung der Google Cloud Platform

Aufbau einer zukunftsfähigen Datenspeicherung

Da die Datenmenge weiterhin rasant wächst, setzen Unternehmen verstärkt auf die Cloud, um die Kosten, Risiken und Prozesse in den Griff zu bekommen, die eine unkomplizierte, sichere und zukunftsfähige Datenspeicherung verhindern. Die Partnerschaft zwischen Veritas und Google unterstützt die digitale Transformation Ihres Unternehmens, da Sie Google Cloud Storage jetzt als Backup-Ziel nutzen, Daten für E-Discovery und Compliance archivieren und Disaster Recovery in oder aus der Google Cloud Platform durchführen können.

  • Senken Sie Speicherkosten und modernisieren Sie die Datensicherung mithilfe automatisierter, richtliniengestützter Datenspeicherung in der Cloud.
  • Gewährleisten Sie die Einhaltung geschäftlicher Anforderungen und regulatorischer Auflagen für die Aufbewahrung von Daten und ermöglichen Sie schnelle E-Discovery-Prozesse.
  • Erzielen Sie Transparenz und Kontrolle in Ihrer gesamten Hybrid Cloud-Umgebung.
  • Halten Sie Service-Level-Vorgaben dank einer nahtlosen und zuverlässigen Cloud-Infrastruktur ein.
  • Reduzieren Sie die Umweltbelastung durch Speicherung digitaler Daten mithilfe „grüner“ Praktiken, die die Verschwendung von Speicherressourcen richtliniengesteuert vermeiden.
Image

Modernisierte Datensicherung und reduzierte Speicherkosten

Nutzen Sie kostengünstigen Cloud-Speicher zur flexiblen Bedarfsdeckung.

  • Optimieren Sie die Datensicherung und gewährleisten Sie geschäftliche Verfügbarkeit, indem Sie sicheren, skalierbaren Google Cloud-Speicher nutzen.
  • Senken Sie Kosten, indem Sie Investitionskosten durch ein einfacher zu verwaltendes "Pay-as-you-go"-Betriebskostenmodell ersetzen.
  • Ersetzen Sie risikobehaftete Verhaltensweisen, die die Speicherkosten in die Höhe treiben, durch zukunftsfähige, auf höherer Datentransparenz basierende Praktiken.

Stärkere Kontrolle über Ihre Datenumgebung

Legen Sie fest, wo und wie lange Sie Daten speichern.

  • Verschieben Sie Daten mit zunehmendem Alter automatisch auf unterschiedliche Speicherebenen, einschließlich auf Google Cloud Storage-Klassen – mit einer einzigen integrierten Lösung.
  • Nutzen Sie optimierten lokalen Speicher für wichtige Backup-Daten, um jederzeit darauf zugreifen und Daten bei Bedarf schnell wiederherstellen zu können.
  • Beschleunigen Sie die E-Discovery dank leistungsfähiger Funktionen für gesetzliche Aufbewahrungsfristen, Suche und Prüfung.

Beschleunigtes Disaster Recovery mithilfe einer Cloud-Infrastruktur

Ermöglichen Sie eine einheitliche Datensicherung für all Ihre Daten und Workloads.

  • Übertragen Sie vor Ort geltende Sicherheitslevel auf cloudbasierte Daten und Workloads.
  • Vermeiden Sie die Einführung neuer Tools oder Prozesse.
  • Weiten Sie Ihre Infrastruktur sicher in die Cloud aus und kontrollieren Sie gleichzeitig den Datenzugriff.

360°-Datenmanagement für die Google Cloud Platform

Partnerschaft zwischen Veritas und Google zur Unterstützung Ihrer digitalen Transformation

Veritas und Google haben ihre strategische Partnerschaft weiter ausgebaut, um Unternehmen dabei zu unterstützen, bessere Erkenntnisse aus ihren Daten zu gewinnen und hybride Cloud-Umgebungen zu optimieren. Diese Zusammenarbeit stellt neue Management- und Governance-Funktionen bereit, die Kosten senken, Risiken mindern und ökologische Auswirkungen durch Speicherung digitaler Daten reduzieren.

  • Verbessern Sie die Verwaltung des Datenlebenszyklus, indem Sie Google Cloud Storage mithilfe von NetBackup als kostengünstige Speicherebene nutzen.
  • Reduzieren Sie Kosten und vereinfachen Sie die Verwaltung, indem Sie Backup-Daten mithilfe der in NetBackup integrierten Konnektoren nach Google Cloud Storage Nearline und Coldline verlagern.
  • Verbessern Sie die E-Discovery-Bereitschaft dank richtliniengesteuerter Datenaufbewahrung von G-Suite Enterprise-Daten mithilfe von Enterprise Vault.cloud.

Nahtlose Integration von Google Cloud Storage

Neuausrichtung Ihrer Datensicherungsstrategie mithilfe von Cloud-Speicher

Unternehmen können jetzt eine Public Cloud-Umgebung sicher als Backup-Ziel nutzen, ihre Infrastruktur mit neuen Optionen erweitern und zugleich die von einer umfassenden Datensicherungsstrategie für Unternehmen geforderte Zuverlässigkeit, Leistung und Verfügbarkeit gewährleisten.

  • Erzielen Sie Datentransparenz innerhalb der gesamten Umgebung – unabhängig vom Standort.
  • Koordinieren Sie mithilfe automatisierter Richtlinien für den Speicherlebenszyklus und integrierter Konnektoren, wann und wie Daten in die Cloud verlagert werden sollen.
  • Stellen Sie Workloads abhängig von geschäftlichen Prioritäten bereit, ohne die Datensicherung zu beeinträchtigen.
  • Wählen Sie die kostenoptimierteste Speicherklasse aus, um die Wiederherstellungsanforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen.
  • Gewährleisten Sie mithilfe von Datenverschlüsselung, dass Ihre Daten während der Übertragung und im Speicher vollständig geschützt sind.

Einheitliche Datensicherung von Daten und Workloads in der Google Cloud

Umwandlung Ihrer Cloud-Bereitstellung in eine Disaster-Recovery-Strategie

NetBackup in der Cloud bereitzustellen ist eine hervorragende Methode, um dieselbe bewährte, unternehmensinterne Datensicherung wie an Ihren Vor-Ort-Standorten auf cloudbasierte Workloads auszuweiten – ohne mehr wertvolle IT-Zeit und -Ressourcen aufwenden zu müssen.

  • Stärken Sie die Datensicherung und reduzieren Sie Risiken mithilfe zentralisierter, richtliniengesteuerter Kontrollen.
  • Koordinieren, verwalten und steuern Sie die Datensicherung in allen Google Cloud-, virtuellen und Bare-Metal-Servern über eine gemeinsame Backup-Konsole.
  • Schützen Sie cloudbasierte Workloads vor Datenbeschädigung und versehentlicher oder vorsätzlicher Löschung.
  • Ermöglichen Sie mithilfe von Auto Image Replication (AIR) Wiederherstellungen, die bei Bedarf umgehend verfügbar sind.
  • Verhelfen Sie Ihrem IT-Team zu höherer Agilität und Effizienz, indem Sie flexible Datensicherungen automatisch bereitstellen.

Integration von Archivierung und E-Discovery mit G-Suite Enterprise

Rechtssichere Aufbewahrung und Ermittlung von G-Suite-Daten

Als Journalarchiv stellt Enterprise Vault.cloud eine weitere wichtige Funktionsebene bereit, um die Compliance-Verpflichtungen regulierter Unternehmen hinsichtlich der Datenaufbewahrung zu erfüllen und rechtssichere Verfahren einzuhalten.

  • Erfassen Sie alle Daten in einem Journalarchiv, sodass Sie sicher sein können, dass nichts fehlt.
  • Bewahren Sie wichtige Daten  – wie beispielsweise die Archive ehemaliger Mitarbeiter  – automatisch auf.
  • Ermöglichen Sie unkompliziertes E-Discovery nach Bedarf.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie rechtssichere Verfahren eingehalten haben, um eine sichere, als Beweismittel taugliche Überwachungskette zu gewährleisten.
  • Setzen Sie Richtlinien ein, um überflüssige Daten zu löschen, sodass weniger Speicherressourcen verschwendet werden.