360°-Datenmanagement für die IBM Cloud

Datenmanagement für Unternehmen



Nutzung der IBM Cloud

Beschleunigung der Cloud-Transformation in Unternehmen

Unternehmen befinden sich inmitten einer Phase der IT-Transformation und stellen in ihren Technologieumgebungen hohe Anforderungen an Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit. Viele von ihnen nutzen die Cloud als Teil ihrer hybriden Infrastruktur. Daher benötigen sie verlässliche Lösungen, mit denen sie wachsende Datenmengen, mehrstufige Unternehmensservices und hochleistungsfähige Anwendungen verwalten, optimieren und sichern können. Die Partnerschaft von Veritas mit IBM unterstützt diese Transformation, da Sie gewohnte Services für Ausfallsicherheit, Backup und Objektspeicherung über die IBM Cloud nutzen können.

  • Beschleunigen Sie die Migration von Workloads in die IBM Cloud.
  • Erweitern Sie die Datensicherung auf cloudbasierte Workloads.
  • Stellen Sie Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery für anspruchsvolle, geschäftskritische Anwendungen bereit.
Image

Unkomplizierte Verwaltung Ihrer erweiterten Infrastruktur

Nutzen Sie Anpassungs- und Skalierungsmöglichkeiten in hybriden Umgebungen.

  • Profitieren Sie von schneller Bereitstellung, Deaktivierung und Änderung Ihrer Cloud-Infrastruktur nach Bedarf.
  • Reduzieren Sie Kosten mit integrierten Lösungen durch Verwendung des IBM Bluemix Cloud-Katalogs.
  • Dehnen Sie unternehmensweite Datenmanagementfunktionen sicher in die IBM Cloud aus.

Vereinfachte Migration von Workloads

Wenden Sie bestehende Richtlinien in der Cloud an.

  • Unterstützen Sie hochleistungsfähige Anwendungen, ohne zusätzlichen Speicher hinzufügen zu müssen.
  • Verschieben Sie Daten mit zunehmendem Alter automatisch auf andere Speicherebenen.
  • Reduzieren Sie die Kosten, die durch Workload-Migrationen entstehen.

Beschleunigte Einführung von Cloud-Services

Transformieren Sie Ihre Rechenzentrumsstrategie.

  • Erreichen Sie Ihre Ziele für die digitale Transformation mithilfe des vereinten Know-hows zweier anerkannter Branchenführer.
  • Vereinfachen Sie den Prozess, mit dem Sie Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit in hybriden Cloud-Umgebungen gewährleisten.
  • Entwickeln Sie zuverlässig die Infrastruktur, die genau auf Ihre Unternehmensanforderungen abgestimmt ist, ohne dass Sie Ihr Toolset ändern müssen.

360°-Datenmanagement für die IBM Cloud

Partnerschaft zwischen IBM und Veritas zur Beschleunigung Ihrer digitalen Transformation

IBM und Veritas haben ihre langjährige strategische Partnerschaft weiter ausgebaut, um die unternehmensweite Cloud-Transformation in hybriden Cloud-Umgebungen weiter voranzutreiben. Diese Zusammenarbeit dehnt die Funktionen von Veritas 360 Data Management für die Cloud auf die IBM Cloud aus, angefangen mit der Zertifizierung wichtiger Veritas-Produkte bis hin zum sofortigen Einsatz in der IBM Cloud.

  • Verbessern Sie das Management des Datenlebenszyklus durch Nutzung von Storage-Tiering-Funktionen mithilfe von NetBackup.
  • Gewährleisten Sie globale Business Continuity in Ihren Vor-Ort- und hybriden Umgebungen mithilfe von Resiliency Platform.
Image

Übernahme der Richtlinien für die Vor-Ort-Datensicherung in die Cloud

Durchgängige Richtlinien, Governance und Compliance in der IBM Cloud

Identifizieren Sie mühelos, welche Workloads in die IBM Cloud verschoben werden sollen, und gewährleisten Sie zugleich Zuverlässigkeit, Leistung und Verfügbarkeit in all Ihren Umgebungen. IBM und Veritas unterstützen Sie bei der Optimierung des Datenmanagements in hybriden Cloud-Unmgebungen.

  • Sichern Sie durchgängig wichtige Anwendungen unter Anwendung derselben Richtlinien in der Cloud und vor Ort.
  • Nutzen Sie vorhandene unbefristete Lizenzen, um Ihre Infrastruktur ohne zusätzliche Kosten in die Cloud auszudehnen.
  • Profitieren Sie von einem "Pay-as-you-go"-Preismodell für Ihre Datensicherungsanforderungen.

Erweiterung Ihrer Disaster-Recovery-Strategie in die Cloud

Schnelle Verlagerung von Workloads in die und aus der IBM Cloud mithilfe automatisierter Koordinierung der Wiederherstellung

Wäre es nicht praktisch, wenn Sie einen umfassenderen Ansatz für das Disaster Recovery verfolgen könnten, mit dem sowohl Ihre Vor-Ort- als auch Cloud-Umgebungen gesichert würden? Diesen Ansatz können Sie jetzt umsetzen, indem Sie als Teil Ihrer Disaster-Recovery-Strategie für hybride Cloud-Umgebungen vollständig automatisiertes Failover und Failback für Workloads nutzen, die in die und aus der IBM Cloud migriert wurden.

  • Automatisieren Sie alle Ausfallsicherheitsabläufe, um Business Continuity von Vor-Ort-Umgebungen bis in die IBM Cloud zu gewährleisten.
  • Mit nur einem Klick können Sie kritische Workloads aus lokalen Umgebungen in der IBM Cloud wiederherstellen und in die IBM Cloud migrieren.
  • Setzen Sie eine kosteneffiziente Disaster-Recovery-Lösung in Ihrer gesamten Umgebung ein.

Nahtlose Migration und Verwaltung von Daten in der Cloud

Integrierte Funktionen für Datenmanagement und -archivierung für IBM Cloud Object Storage (COS)

Nutzen Sie mit IBM COS eine einfachere Möglichkeit zur Migration und Verwaltung ständig steigender Datenmengen. Die Ausdehnung einer kosteneffizienten Datenmanagementstrategie auf alle Ihre IT-Umgebungen reduziert den Verwaltungsaufwand.

  • Automatisieren Sie Backups mithilfe von Richtlinien – einschließlich der langfristigen Aufbewahrung von gesicherten Daten.
  • Gewährleisten Sie kurz- und langfristige Wiederherstellungen mithilfe optimierter Storage-Tiering-Funktionen.
  • Archivieren Sie Vor-Ort-Daten in der Cloud mithilfe von Hybrid Cloud Object Storage.
Client Image