Datenschutz

Bei Veritas ermöglichen wir Ihnen, fundierte Entscheidungen hinsichtlich Ihrer Daten zu treffen. Wir helfen Ihnen, Ihre Daten zu verwalten, damit Sie sich auf das Erreichen Ihrer Ziele konzentrieren können.

 

Veritas-Datenschutzerklärung für seine Website und Veranstaltungen 

Tabs

Datenschutz

Auf dieser Website möchten wir Ihnen klare und leicht verständliche Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken geben. Navigieren Sie durch die Website, um mehr über den Schutz Ihrer Privatsphäre in Produkten und Services von Veritas sowie auf Veritas-Websites zu erfahren.

Wenn Sie unsere Produkte nutzen

Wenn Sie unsere Produkte nutzen, gelten für diese möglicherweise eigene Datenschutzhinweise. Klicken Sie auf die unten angezeigten Links, um mehr darüber zu erfahren, welche Daten von unseren Produkten bzw. in Verbindung mit der Nutzung unserer Produkte gesammelt werden:

Kontakt

Falls Sie Fragen oder Bedenken zum Schutz Ihrer Daten haben, können Sie sich auf folgende Weisen an unseren Global Privacy Officer wenden:

Postweg: Veritas Storage (Ireland) Limited: care of Privacy Team 1320
Arlington Business Park,
Theale, Reading, Berks, RG7 4SA
Rufen Sie folgende Rufnummer an: +44-118-918-8800 oder +44-0800-2799-810
E-Mail: privacy@veritas.com

Klicken Sie, um die vollständige Datenschutzerklärung für Website und Veranstaltungen von Veritas aufzurufen: Datenschutzerklärung für Website und Veranstaltungen von Veritas

Datenschutzerklärung für Website und Veranstaltungen


Über unsere Websites können Sie auf verschiedene Weise mit uns interagieren, z. B. Ihr Konto verwalten, sich für unsere Veranstaltungen anmelden und diese besuchen und sich über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren.

Zum Verwalten Ihres Kontos erfassen wir möglicherweise folgende Daten:

  • Kontaktangaben wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Versand-, Rechnungs- und Zahlungsdetails
  • Informationen, die erforderlich sind, um Kundendienst oder technischen Support zu leisten
  • Informationen zum Gerät, beispielsweise Browsertyp und -einstellungen, IP-Adresse sowie zum Datenverkehr in Ihrer Internetverbindung
  • Leistungsdaten zu Veritas-Produkten und Informationen dazu, wie Sie unsere Produkte und Services auf unseren Websites nutzen;
  • Website-Analysedaten, die durch Ihre Nutzung unserer Websites entstehen

Zusammenfassend bezeichnen wir die Daten, die Sie während Ihrer Interaktionen mit uns bereitstellen, als "Ihre Informationen".

Wir verwenden Ihre Daten ggf. zu folgenden Zwecken:

  • Zum Verwalten Ihres MyVeritas-Kontos, Ihres Transaktionsverlaufs sowie Ihren Berechtigungen für Produkte, Services und Veranstaltungen
  • Damit wir Ihnen auf Anfrage kommerzielle Angebote für unsere Produkte und Services senden können
  • Verwalten Ihrer Kauftransaktionen und Bereitstellung von Kunden- und technischem Support
  • Senden von Produktinformationen, technischen Warnmeldungen, Updates, Werbeaktionen oder Angebote, die sich für unser Geschäftsverhältnis eignen
  • Verwalten Ihrer Teilnahme an Veranstaltungen, für die Sie sich angemeldet haben oder die von Dritten in unserem Auftrag organisiert werden sowie das Erfassen Ihrer Interessen an verwandten Produkten, Services und Veranstaltungen
  • Analysieren und Verbessern der Qualität unserer Produkte, Services und Websites
  • Gewährleisten der Interoperabilität zwischen unseren Anwendungen
  • Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte bzw. Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

Marketing


Basierend auf Ihren Informationen und Kommunikationseinstellungen können wir Daten über Ihr Interesse an unseren Produkten zu dem Zweck an Dritte weitergeben, um relevantere Anzeigen für Sie zu schalten. In den Fällen, in denen wir interessensbezogene Anzeigen auf einer Website schalten, die nicht unsere eigene Website ist, zeichnen wir keine Ihrer anderen Aktivitäten auf dieser Website auf. Wenn Sie auf unsere Anzeigen klicken, erhalten wir nur Informationen über die Domäne, von der Sie weitergeleitet wurden.

Sie können Ihre Kommunikationseinstellungen auf den Webseiten und Formularen, auf denen wir Ihre Daten erfassen, und über Ihr MyVeritas-Konto verwalten. Sie können sich von unseren Marketing-E-Mails abmelden, indem Sie auf den entsprechen Link im Nachrichtentext klicken oder die Seite mit den E-Mail-Einstellungen aufrufen. Sie können sich auch unter den im Abschnitt Kontakt aufgeführten Angaben an uns wenden.

Daten von Dritten


Im Rahmen der Lead-Generierung können wir auch rechtmäßig erworbene Datensätze von Dritten, Distributoren, Vertriebspartnern, Veranstaltern und Agenturen nutzen. Wir können diese mit Ihren Informationen kombinieren, um die Qualität unserer Angebote für Sie und Ihre allgemeine Erfahrung mit uns zu verbessern.

Foren auf der Veritas-Website


Wir betreiben auf unseren Websites Online-Foren, um Sie bei der Nutzung unserer Produkte, Services und Veranstaltungen zu unterstützen und um Ihnen die Möglichkeit zu geben, technische Fragen zu diskutieren und Ihre Erfahrungen auszutauschen. Informationen, die Sie in diesen öffentlichen Foren eingeben, werden nicht vertraulich behandelt, da sie von anderen, die auf diese Foren zugreifen, gelesen, erfasst und verwendet werden können. Wenden Sie sich anhand der Details im Abschnitt Kontakt unten an uns, um die Löschung Ihrer Daten aus einem Forum anzufordern.

Die Datenschutzgesetze verpflichten uns, die Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten zu erläutern. Abhängig vom spezifischen Kontext, in dem wir sie erfassen, ist unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung eine oder mehrere der folgenden:

  • Für die Notwendigkeit, einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen
  • Wenn wir Ihre Zustimmung haben oder
  • Wenn die Verarbeitung in unseren berechtigten Interessen liegt

Wenn Sie Fragen zu der Rechtsgrundlage haben, auf der wir Ihre Daten erfassen und verwenden, wenden Sie sich bitte an uns, indem Sie die Angaben im Abschnitt Kontakt unten verwenden.

Wir sind ein globales Unternehmen und können Ihre Daten in jedem Land speichern und verarbeiten, in dem wir Einrichtungen haben oder in dem wir Service-Provider mit der Lieferung unserer Produkte, Services und Veranstaltungen beauftragen.

Die Übertragung Ihrer Daten außerhalb des ursprünglichen Ursprungslandes erfolgt nur, wenn wir genau wissen, dass das Übergabeziel ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten bietet und/oder geeignete Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Daten getroffen werden. Übermittlungen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") unterliegen der Verwendung von Standardvertragsklauseln oder einem anderen rechtmäßigen Übermittlungsmechanismus, der von der Europäischen Kommission genehmigt wurde, wie z. B. einer Datenangemessenheitsfeststellung.

Sie können sich auch unter den im Abschnitt Kontakt aufgeführten Angaben an uns wenden und weitere Informationen zur Übertragung Ihrer Daten anfordern.

Wir verkaufen, vermieten, verleasen, veröffentlichen, verbreiten oder stellen einem anderen Unternehmen oder Dritten Ihre Daten nur für die Zwecke zur Verfügung, die für die Bereitstellung unserer Produkte und Services erforderlich sind und in Übereinstimmung mit dem Abschnitt "Wie wir Ihre Daten verwenden" oben. Wir geben Ihre Daten folgendermaßen weiter:

Partner


Wir können Ihre Daten an unsere zertifizierten Partner – die autorisiert sind, unsere Produkte und Services zu bewerben und zu verkaufen – zu dem alleinigen Zweck weitergeben, diesen die Ausübung ihres Veritas-Geschäfts zu ermöglichen. Gemäß gesetzlichen Vorschriften können diese Partner Ihre Daten verwenden, um mit Ihnen über Veritas-Produkte und -Services zu kommunizieren, von denen sie annehmen, dass sie für Sie oder Ihr Unternehmen von Interesse sind.

Wenn Sie keine Werbe-E-Mails von unseren Partnern erhalten möchten, können Sie sich vom Empfang dieser E-Mails direkt in der Fußzeile der E-Mail des Partners an Sie oder über den Abschnitt Kontakt unten abmelden.

Service-Provider, die Daten in unserem Auftrag verarbeiten


Wir können Vertragspartner und Service-Provider beauftragen, Ihre Daten in unserem Namen für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu verarbeiten. Zu den Kategorien der Empfänger gehören Anbieter ausgelagerter IT-Dienstleistungen wie Hosting-Anbieter, Marketingagenturen, Zeitarbeitsfirmen, Analyseanbieter und Anbieter ausgelagerter Auftragsabwicklung.

Wir verpflichten Service-Provider vertraglich, Daten sicher und vertraulich zu behandeln, und wir erlauben unseren Datenverarbeitern nicht, Ihre Daten ohne unsere Einwilligung an andere weiterzugeben oder für ihre eigenen Zwecke zu nutzen. Wenn Sie jedoch eine unabhängige Geschäftsbeziehung mit diesen Service-Providern haben, gelten deren Datenschutzerklärungen.

Veranstaltungen, Sponsoren und Partner


Wenn Sie an einer von uns organisierten Veranstaltung oder einem Webinar teilnehmen oder Material von unserer Website herunterladen oder darauf zugreifen, können wir Ihre Daten an die Sponsoren und Partner dieser Veranstaltung weitergeben, sofern Sie uns Ihre Zustimmung dazu erteilt haben. Sie können sich in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung davon abmelden.

Wenn Sie Ihre Daten bei einer Veranstaltung angeben, z. B. indem Sie zulassen, dass Ihr Teilnehmerabzeichen an einem Sponsorenstand gescannt wird, unterliegen Ihre Informationen dieser speziellen Datenschutzerklärung für Veranstaltungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten weitergegeben werden, können Sie sich dafür entscheiden, sich nicht über die Veranstaltungs-/Webinaranmeldung anzumelden oder Ihre Daten nicht bei der Veranstaltung anzugeben.

Strafverfolgung


In bestimmten Situationen ist Veritas gemäß geltendem Recht verpflichtet oder hat die Erlaubnis, Ihre Daten Regierungsstellen oder anderen Stellen offenzulegen:
  • Vorladung, Haftbefehl oder sonstige Anordnung durch ein zuständiges Gericht
  • Ein rechtliches Verfahren mit der gleichen Wirkung wie ein gerichtliches Auskunftsersuchen, bei dem eine Weigerung von Veritas, die angeforderten Informationen bereitzustellen, gegen örtliche Gesetze verstoßen würde und das Unternehmen sowie dessen Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter für die Verweigerung der Mitwirkung an diesem rechtlichen Verfahren haftbar gemacht werden könnten
  • Wenn eine solche Offenlegung für Veritas erforderlich ist, um seine Rechte gemäß der Gerichtsbarkeit geltend zu machen, in der diese Informationen erfasst wurden, oder wenn Veritas vernünftigerweise der Ansicht ist, dass dies notwendig ist, um seine Rechte zu schützen oder Drittparteien dies zu ermöglichen;
  • Ein Auskunftsersuchen zu dem Zweck, Finanzbetrug aufzudecken und/oder zu verhindern, oder
  • In Fällen, in denen eine solche Offenlegung erforderlich ist, um eine ernste und drohende Gefahr der Körperverletzung zu verhindern oder zu verringern

Weiterleitung Ihrer Daten zwischen Veritas-Rechtsträgern


Wir sind ein global tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in den Vereinigten Staaten. Damit wir unser Geschäft betreiben können, können Ihre Daten an unsere Tochtergesellschaften und Dritte in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und dem asiatisch-pazifischen Raum übermittelt werden. Die Übermittlung erfolgt in Übereinstimmung mit den in geltenden Gesetzen und Regelungen festgelegten Anforderungen an die Datenübermittlung und unter Einhaltung dieser Datenschutzerklärung.

Unternehmensübertragungen


Im Zuge des geschäftlichen Ausbaus unseres Unternehmens können wir bestimmte Vermögenswerte kaufen oder verkaufen. Als Folge dieser Transaktionen gehören Kundendaten in der Regel zu dem Teil des Betriebsvermögens eines Unternehmens, der übertragen wird. Sollte der Fall eintreten, dass wir übernommen werden, ein wesentlicher Anteil unserer Vermögenswerte veräußert wird, wir unsere Geschäftstätigkeit einstellen, wir Konkurs anmelden oder irgendeine andere Änderung der Kontrollausübung stattfindet, können Ihre Daten Teil des Betriebsvermögens sein, das von einer Drittpartei erworben oder an eine Drittpartei übertragen wird. Wir werden Sie über eine solche Transaktion unterrichten und Ihnen in diesem Fall Ihre Wahlmöglichkeiten darlegen.

Professionelle Berater

Wir müssen Ihre Daten ggf. in Fällen weitergeben, in denen eine Beratung in rechtlichen, finanziellen oder anderen regulatorischen Angelegenheiten eingeholt werden muss.

Ihre Daten können auf Servern in den USA und anderswo, wo Veritas oder unsere Vertragspartner Server betreiben, gespeichert werden. Ihre Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für den Zweck, für den wir sie erheben, erforderlich ist, einschließlich der Bereitstellung von Dienstleistungen, der Rechnungsstellung und der Verwaltung sowie zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen; danach werden sie gelöscht oder zu statistischen Zwecken anonymisiert.

Wir treffen technische und organisatorische Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten vor Missbrauch, unberechtigtem oder ungesetzlichem Zugriff sowie Offenlegung, Verlust, Manipulation, Beschädigung oder Löschung. Zu diesen Maßnahmen zählen unter anderem organisatorische, physische und technische Sicherheitsmaßnahmen wie die Verarbeitung von Daten innerhalb sicherer Einrichtungen, die Nutzung von Endgeräteschutz- und Verschlüsselungstools und die Sicherstellung, dass unsere Mitarbeiter obligatorische Datenschutz- und Sicherheitsschulungen absolvieren.

Links zu anderen Websites

Unsere Websites können Links zu anderen Websites enthalten, die sich im Besitz von anderen Unternehmen befinden oder von diesen betrieben werden. Wir sind nicht für Inhalte oder Datenschutzpraktiken von Websites verantwortlich, die im Besitz von Unternehmen außerhalb der Veritas-Unternehmensgruppe sind und möchten Sie bitten, die entsprechenden Datenschutzerklärungen einzusehen.

Unsere Websites enthalten darüber hinaus auch Links zu Websites von Partnermarken, die von Veritas selbst oder einem oder mehreren unserer Geschäftspartner verwaltet werden. In der entsprechenden Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie wir Ihre Daten nutzen.

Privatsphäre von Kindern


Unsere Website richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahre und wir erfassen auch nicht wissentlich Daten von Kindern, die jünger als 13 Jahre sind.

Zugriff, Löschung, Aktualisierung oder Korrektur Ihrer Daten
Sie können Ihre Daten über Ihr MyVeritas-Konto verwalten und uns um eine Kopie Ihrer Daten bitten und/oder uns auffordern, diese zu korrigieren, zu löschen oder an andere Unternehmen zu übermitteln. Ferner haben Sie das Recht, einige Verarbeitungsarten wie automatische Entscheidungsfindung und Profiling abzulehnen. Wenn wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gebeten haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit wieder zurückziehen.

In Fällen, in denen wir Ihre Informationen verarbeiten, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, haben Sie ebenfalls ein Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Sie haben möglicherweise außerdem das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken. Diese Rechte können in einigen Situationen eingeschränkt sein, zum Beispiel wenn wir nachweisen können, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, Ihre Daten zu verarbeiten. Um die Rechte an Ihren Daten auszuüben, wenden Sie sich bitte wie im Abschnitt Kontakt angegeben an uns und wir werden Ihnen weiterhelfen. Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie die Rechte an Ihren Daten wahrnehmen.

Falls Sie Fragen oder Bedenken zum Schutz Ihrer Daten haben, oder sich über die Art und Weise beschweren möchten, wie wir Ihre Daten verarbeitet haben, können Sie sich auf folgende Weisen an unseren Global Privacy Officer wenden:

Postweg: Veritas Storage (Ireland) Limited
Legal Team UK&I
1320 Arlington Business Park, Theale, Reading, Berks, RG7 4SA
Rufen Sie folgende Rufnummer an: +44-118-918-8800
E-Mail: privacy@veritas.com

Für den Fall, dass Sie mit unserer Antwort unzufrieden sind oder glauben, dass wir Ihre Daten nicht in Übereinstimmung mit unseren Verpflichtungen verarbeiten, haben Sie das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde des Landes, in dem Sie wohnen oder arbeiten, zu beschweren. Für das Vereinigte Königreich ist dies das UK Information Commissioner's Office. Beachten Sie, dass im Sinne der EU-DSGVO unsere europäische Hauptniederlassung in Irland liegt und der irischen Datenschutzkommission untersteht.

Aktualierungen unserer Datenschutzerklärung


Von Zeit zu Zeit können wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren und werden das Datum am Anfang dieser Richtlinie ändern, um dies widerzuspiegeln. Wenn diese Änderungen wesentlich sind, werden wir Sie unter Verwendung Ihrer hinterlegten Daten rechtzeitig informieren.

Klicken Sie, um die vollständige Datenschutzerklärung für Website und Veranstaltungen von Veritas aufzurufen: Datenschutzerklärung für Website und Veranstaltungen von Veritas

Cookies und Do-Not-Track

Cookies

Ein Cookie ist ein häufig verwendetes Tool für die automatische Erfassung von Daten. Cookies sind kleine Textdateien, die von besuchten Websites oder geöffneten, HTML-formatierten E-Mails auf Ihrem Computer oder Gerät abgelegt werden, um die Funktionsweise von Websites sicherzustellen bzw. zu verbessern.

Wir können Cookies, Zählpixel (Web Beacons), Pixel Tags oder andere ähnliche Technologien auf unseren Websites oder in unseren E-Mails zu folgenden Zwecken verwenden:

  • Um durch Auswertung Ihrer Surfpräferenzen wie beispielsweise Sprache und geographische Region speziell auf Sie zugeschnittene Informationen anzuzeigen
  • Zur Sammlung statistischer Daten über Ihre Website-Nutzung
  • Um geschäftliche und Marketinginformationen zu erhalten
  • Um es in einigen Fällen einem Dritten zu ermöglichen, Ihnen zukünftige Werbung für unsere Produkte und Services anzuzeigen, wenn Sie bestimmt Websites von Dritten besuchen

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies:

  • Erforderliche Cookies sind notwendig, um Ihnen Services und Funktionen bereitzustellen, die auf unseren Websites verfügbar sind. Ohne diese Cookies können von Ihnen benötigte Services wie Warenkörbe oder elektronische Rechnungsstellung nicht bereitgestellt werden.
  • Analyse- oder Anpassungs-Cookies erfassen Daten, die entweder in aggregierter Form verwendet werden, damit wir besser verstehen, wie die Website genutzt wird oder wie wirksam unsere Marketingkampagnen sind, oder die uns helfen, die Website individuell für Sie anzupassen.
  • Werbe-Cookies und Tracking-Skripts werden verwendet, um für Sie relevantere Werbebotschaften einzublenden. Diese Cookies führen unterschiedliche Funktionen aus. Sie können beispielsweise verhindern, dass dieselbe Anzeige ständig wieder erscheint, stellen sicher, dass Anzeigen richtig zugestellt werden, und blenden in manchen Fällen Anzeigen ein, die sich auf Ihre Interessen beziehen.

Wenn Sie diese Cookies nicht erhalten möchten, können Sie sie möglicherweise ablehnen, indem Sie die Einstellungen für Browser oder Gerät entsprechend konfigurieren. In diesem Fall können wir Ihnen möglicherweise einige unserer Funktionen, Services oder Supportleistungen nicht bereitstellen. Wenn Sie unsere Website bereits besucht haben, müssen Sie ggf. bereits vorhandene Cookies aus Ihrem Browser löschen.

Do-Not-Track

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie verhindern können, dass Ihre Online-Aktivitäten aufgezeichnet werden. Bei einer dieser Möglichkeiten können Sie in Ihrem Browser eine Einstellung vornehmen, mit der von Ihnen besuchten Websites mitgeteilt wird, dass Sie nicht möchten, dass diese Websites bestimmte Daten über Sie erfassen.

Datenerfassung durch Drittparteien


Dies kann auch Cookies umfassen, die von Drittparteien abgelegt werden, um angepasste Informationen und Inhalte, die möglicherweise für Sie von Interesse sind, bereitzustellen, beispielsweise Werbung und Angebote, wenn Sie Websites von Drittparteien besuchen, nachdem Sie unsere Website verlassen haben.

Social-Media-Funktionen und Widgets


Unsere Websites enthalten Social-Media-Funktionen, beispielsweise die Facebook-Schaltfläche "Gefällt mir", und Widgets, beispielsweise die Schaltfläche "Teilen", oder interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website ausgeführt werden. Diese Funktionen sind in der Regel an der Marke oder dem Logo einer Drittpartei erkennbar. Sie können Ihre IP-Adresse erfassen und aufzeichnen, welche Seite Sie auf unserer Website besuchen. Außerdem können sie ein Cookie ablegen, das dafür sorgt, dass die Funktion korrekt ausgeführt wird. Social-Media-Funktionen und Widgets werden entweder von einer Drittpartei oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen der Datenschutzerklärung des Unternehmens, das diese Funktion bereitstellt.


Datenverarbeitungsbestimmungen von Veritas für Provider

Datenverarbeitungsbestimmungen für Provider 

Sicherheitsanforderungen für Provider


Veritas Controller zu Controller – Bedingungen

Veritas Controller zu Controller – Bedingungen