Die neue Wahrheit in der Cloud

Laut einer Umfrage unter 1.200 Unternehmen und IT-Entscheidern glauben viele unter anderem, der Cloud-Anbieter sei verantwortlich.

Bericht lesen

Erfahren Sie mehr über Missverständnisse bei der Datenverwaltung.

Laut einer von Veritas in Auftrag gegebenen und von Vanson Bourne durchgeführten neuen Studie wissen viele Unternehmen nicht genau, wer für die Verwaltung von Daten und Anwendungen in einer Public Cloud letztlich verantwortlich ist.

Der Cloud-Service-Anbieter? Das Unternehmen, das den Cloud-Vertrag unterzeichnet? Oder beide gemeinsam?

Laden Sie den Bericht Die Wahrheit in der Cloud herunter, um mehr über Missverständnisse bei der Datenverwaltung zu erfahren.

Wer ist für die Daten verantwortlich? Kunde oder Cloud-Anbieter?

Bevor Sie unterschreiben

Die juristischen Teams von Veritas haben Verträge unter die Lupe genommen, um zu verstehen, wofür Kunden und Cloud-Service-Anbieter bei der Datenverwaltung verantwortlich sind. Die Antwort könnte Sie überraschen.

Beschreibung herunterladen

Sie möchten die richtige Entscheidung treffen?
Hier ist eine Checkliste.

Wenn Ihr Unternehmen plant, Cloud-Funktionen zu nutzen oder zu erweitern, sollten Sie anhand einer Liste die Verantwortlichkeiten bei der Datenverwaltung festhalten.

Checkliste herunterladen

Ansehen und mehr erfahren

In diesem Video sprechen unsere Cloud-Experten über den aktuellen Stand des Datenmanagements in der Cloud. Darin werden Ihnen außerdem Best Practices vermittelt, die Ihnen helfen, potenziell kostspielige Fehler zu vermeiden.

Webcast ansehen