Pressemitteilung

   

VERITAS PARTNER FORCE: VERITAS ENTHÜLLT WELTWEITES PARTNERPROGRAMM

Neuauflage des erfolgreichen Programms bietet weitere Anreize für Channel Partner;
neues OEM Programm ins Leben gerufen

Monte Carlo, 5. November 2015 – Veritas Partner Link 2015 – Veritas Technologies LLC, einer der weltweit führenden Lösungsanbieter für Information Management, setzt sein unabhängiges, weltweites Partnerprogramm Veritas Partner Force neu auf. In der neuen Version wurde das Feedback von Partnern eingearbeitet. Das Programm ist darauf ausgelegt, erfolgreiche Partner von Veritas mit Fokus auf Information Management noch stärker zu belohnen.

„Veritas bereitet sich darauf vor, eigenständig zu werden. Als weiteren Schritt hat Veritas nun ein unabhängiges Partnerprogramm mit Fokus auf Information Management aufgesetzt, welches die Neuerungen aus dem Vorjahr, die bereits gut angenommen wurden, noch einmal verbessert“, so Mark Nutt, Senior Vice President, Worldwide Channel, Veritas. „Veritas hat auf seine Partner gehört und wichtige Punkte in seinem Programm entsprechend gestärkt. Damit wollen wir unsere Channel-Präsenz ausbauen. Der Start des Programms Veritas Partner Force ist ein wichtiger Meilenstein, durch den Partner mit dem Vertrieb der Veritas Lösungen schnell und vor allem besser vorhersehbar Umsatz generieren können.“

Details des Veritas Partner Force Programms wurden auf der Veritas Partner Link 2015 Konferenz in Monte Carlo vorgestellt. Es bietet bestehenden Partnern Kontinuität und liefert dem Channel gleichzeitig einen höheren Mehrwert als bislang.

Die Veränderungen im Überblick:

· Höhere Grenze für Opportunity Registration: Veritas hat die mögliche Grenze von bislang 500.000 auf eine Million US-Dollar angehoben. Die Auszahlungsraten bleiben konstant. Partner können dadurch höhere Veritas Transaktionen bei ihren strategischen Kunden generieren und registrieren.

· Bessere Accelerator Rebates: Veritas hat die Auszahlungsmechanismen beim Accelerator Rebate durch ein neues Drei-Punkte-Programm ersetzt. Darin sind höhere Accelerator-Raten genauso erfasst wie ein einfacherer, schnellerer Auszahlungsmechanismus im Quartal.

· Einfacherer Weg zum Platin-Status: Veritas hat die Anforderungen bei der Qualifizierung für Partner mit Platin-Status konsolidiert. Ab sofort werden lediglich zwei statt drei Expertenkompetenzen gefordert. Die Anforderungen bei Kundenreferenzen wurden durch alternative Möglichkeiten für Partner ersetzt, mit denen sie ihre Kundenerfolge zeigen können.

„Für Partner ist der Fokus von Veritas auf sein Programm auf dem hart umkämpften Channel-Markt eine gute Nachricht – vor allem, da Veritas neue Vorteile und Belohnungen einführt“, so Darren Bibby, Program Vice President, Channel and Alliances Research, IDC. „Diese Veränderungen unterstreichen, dass sich eine eigenständige Veritas für den Channel engagiert und jene Partner belohnt, die in das Unternehmen und seine Produkte investieren.“

OEM Programm für Lösungspartner

Das Veritas OEM-Programm erlaubt es Technologiepartnern, jede einzelne Komponente aus dem Veritas Portfolio für Information Management und die dazugehörigen Dienstleistungen in das eigene Angebot zu integrieren. Technologiepartner können auf diese Weise ihre Systeme hoch verfügbar halten und ihren Kunden beim Datenmanagement helfen. Die angebotenen Trainings im Rahmen des OEM Programms unterstützen sie dabei, die Veritas Lösungen in ihr eigenes Produkt einzubetten und als integralen Bestandteil der eigenen Lösung zu vertreiben.

Weitere Informationen über das Veritas Partner Force Programm finden Sie unter: go.veritas.com/partnerforce

Für weiter Informationen über das OEM Programm, besuchen Sie info.veritas.com/veritas_oem_program

Über Veritas Technologies LLC:

Veritas Technologies LLC hilft Unternehmen, das volle Potenzial aus ihren Informationen zu schöpfen. Die Lösungen des Herstellers werden in den weltweit größten und komplexesten heterogenen Umgebungen eingesetzt. Veritas arbeitet bereits mit 86 Prozent der Fortune 500-Unternehmen zusammen und unterstützt sie dabei, die Verfügbarkeit ihrer Daten zu verbessern und darin wichtige Einblicke zu gewinnen, um dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein. Mehr Informationen unter www.veritas.com

PRESSEKONTAKT:

Michael Piontek
Manager Public Relations bei Veritas
Michael.piontek@veritas.com | +49 (0) 162 2954 810

Edelman für Veritas
Christoph Kruse
christoph.kruse@edelman.com | +49 (0) 89 4130 1835