E000FED1A-Ausfall aufgetreten, den Brennersstatus abfragend

E000FED1A-Ausfall aufgetreten, den Brennersstatus abfragend

  • Article ID:100035319
  • Last Published:
  • Product(s):Backup Exec
  • Ratings: 0 2

V-79-57344-65233 - A failure occurred querying the writer status during backups and restores.
Error : A000FED1 HEX or E000FED1 HEX or 0XFFFFFED1 HEX

Fehlermeldung

Endgültiger Fehlercode: HEXE a000fed1 (HEXE 0xa000fed1) oder HEXE e000fed1 (HEXE 0xe000fed1)

Endgültige Fehlerbeschreibung: "Beim Abfragen des Writer-Status ist ein Fehler aufgetreten."

Endgültige Fehler-Kategorie: Ressourcenfehler

Fehlertext im Auftragsprotokoll: "AOFO: Initialisierungsfehler an: "Schatten? Kopie? Komponenten". Advanced Open File Option

Lösung

Fenster "am"-Server 2003, das Backup Exec-Datei "Schattenkopiekomponenten"-Dateisystem implementiert einen Bittsteller des Datenträger-Schattenkopie-Dienst-(VSS), um kritisches Betriebssystem und AnwendungsWartungsangaben und Drittanbieteranwendung und Benutzerdaten über VSS-Anwendungs-Brenner zu schützen. VSS Application Writer ist bestimmter Code innerhalb einer Anwendung, die am Datenträger-Schattenkopie-Dienstframework teilnimmt, um Zeitpunkt, Wiederherstellung-konsistentes Betriebssystem und Anwendungsdaten zur Verfügung zu stellen. Wenn ein Datenschutzvorgang von Shadow Copy Components durchgeführt wird, muss der Status der beteiligten VSS-Anwendungs-Brenner abgefragt werden, um seinen Status während des Backups oder der Wiederherstellung festzulegen.

Während eines Shadow Copy Components-Datenschutzvorgangs wenn VSS Application Writer, das in den Vorgang mit einbezogen wird, über einen ausfallen Status berichtet, dann des Datenschutzvorgangs fällt aus 
 
Um diesen Fehler Fehler zu suchen, führen Sie bitte die folgenden Schritte durch sofort nachdem ein ausfallen Schattenkopiekomponenten-Backup identifiziert worden ist:

 
1.  Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung auf dem Server, der auf dem Auftragsprotokoll mit Ausfall gezeigt auf wird.
2.  Geben Sie folgenden Befehl ein: VSSADMIN-LISTE-BRENNER (Abbildung 1)
 

Abbildung 1 - VSSADMIN-Beispielausgabe: Keine Fehler
 

Abbildung 2 - VSSADMIN-Beispielausgabe: Fehler erkannt
   

 3. Überprüfen Sie die Ausgabe und identifizieren Sie Dauern Sie Fehler Ausfallsstatus für das Besonderen VSS Application Writer, das in den Datenschutzvorgang miteinbezogen wurde (Abbildung 2, ausgefallenes "NTDS" VSS Writer). Stellen Sie sicher, dass die Brenner alle Vertretung a sind Status von " [1] Stabil "und das Letzter Fehler zeigt "an Kein Fehler ." 
Wenn Letzter Fehler Status:
  • Retryable-Fehler, den Datenschutzbackup-vorgang dann löste möglicherweise wieder versuchen den VSS Application Writers ersten Ausfall
  • Non-Retryablefehler, zeigen Sie das Anwendungsprotokoll der Ereignisanzeige zu Information bezüglich der Ursache und mögliche Lösung zu diesem Problem an

4. Wenn der VSS Application Writer-Ausfall nicht nach einem Zeitraum zurücksetzt, fährt "Backup Exec for Windows Servers" mit Ausfallung fort, oder die native Backup-Utility fällt, dann Versuch, das System neu zu starten und das bestimmte Unternehmen zu kontaktieren aus, das VSS Application Writer für weitere Unterstützung produzierte.

Hinweis: In den meisten Fällen, den Server neu startend, hat solche Probleme, falls das Problem ungelöst ist und der Brenner fortfährt, um ausfallen Status anzuzeigen, ansprechen bitte das Microsoft-Artikel-Weiter unten erwaehnung gelöst.
  
5.If, welches das weitere Problem man fortbesteht, kann Update das VSS-Paket durch "https://support.microsoft.com/default.aspx?kbid=833167" versuchen aber, falls, wenn Service Pack 1 für Fenster 2003 bereits dann installiert wird, es diese Antwort ID ergänzt
 
6. Auf den Windows-Servern installierten 2003, die bereits haben, SP1, wenn dieses Problem kommt, die Lösung ist ein Microsoft-hotfiix KB903234, das in Microsoft KB913648 ist hilfreich erwähnt wird, wenn man dieses Problem behebt.
 
7.How, welches das Update im Beheben des Problems hilft?
 
Das Update, das in diesem Artikel (KB 903234) beschrieben wird wird entwickelt, um die Methode zu optimieren die die Schattenkopie-Clientzugriffssnapshots. Ohne dieses installierte Update, öffnet der Schattenkopie-Client jede vorhandene Schattenkopie für einen bestimmten Datenträger. Nachdem Sie dieses Update installieren, die Schattenkopie-Clientsuchen für eindeutige Versionen einer Schattenkopie, bevor der Schattenkopie-Client die Schattenkopie öffnet. Dies neue Verhalten reduziert erheblich die Last, der der Schattenkopie-Client an den Server setzt.
 
8. Corresponding links 
Um weitere Informationen zu erhalten bezüglich, was Shadow Copy Components zum Ausfallung verursachen können, sprechen Sie bitte den Microsoft-Artikel KB826936 an.
https://support.microsoft.com/kb/903234/en-us 
9. For UMI V-79-32775-14
HINWEIS:
For Windows server 2003/2003R2:
  • Wenn der Fehler für einen Windows Server 2003-Rechner auftritt
  • Installieren Sie Microsoft-Patch 940349.
Für Windows-Server 2008/2008R2:
  • Problem mit dem Abfragen des Brenners und die gefundenen Fehler werden mit 2008 Servern durch Microsoft gelöst.
  • Folglich starten Sie in diesem Fall den Server neu

 

 

 

Related Articles

Sicherung von Schattenkopiekomponenten fehlschlägt mit "0xe000fed1 - Ein Fehler beim Abfragen des Writer-Status"

Fehler im Snapshot-Provider (0xe000fed1) ein Ausfall aufgetretener abfragender Brenners-Status, wenn virtuelle Computer unter Verwendung des Agents für Microsoft Virtual Server (AMVS) gesichert werden.

References

Etrack : 0xa000fed1
UMI : V-79-65535-65233
Etrack : 0xe000fed1
Etrack : 0xfffffed1
UMI : V-79-57344-65233
Etrack : 73707
UMI : V-79-32772-8981

Was this content helpful?