Unkomplizierte Cloud-Migration

Portabilität bietet Ihnen die Flexibilität, Wahlfreiheit und Kontrolle darüber, wie und wohin Sie Daten und Workloads verlagern.

Flexible Auswahl von Standorten

Ihre Daten und Anwendungen sind in Clouds und Rechenzentren verteilt. Allerdings ist es nicht einfach, geschäftskritische Workloads zwischen diesen Umgebungen zu verlagern.

Datenportabilität bietet Ihnen die Flexibilität, Ihre Daten dorthin zu verlagern, wo sie zu diesem Zeitpunkt am effektivsten genutzt werden.

 

 

Verlagern von Anwendungen in die Cloud

Die Migration von Anwendungen in die Cloud kann auf den ersten Blick kompliziert erscheinen. Läuft dabei etwas schief, führt dies zu mehr ungeplanten Ausfällen. Doch richtig umgesetzt erhöht sie die Flexibilität, Skalierbarkeit und Agilität.

Beseitigen Sie die Unsicherheit und vereinfachen Sie Ihre Migration in die Cloud mit Veritas.

 

Verlagern von Daten in jede Cloud

Um echte Datenportabilität zu ermöglichen, müssen Sie die Cloud effektiv nutzen. Passen Sie Ihre Umgebung optimal an, um Kosten zu senken.

 

Vermeidung von Ausfallzeiten

Ausfälle können Ihren Geschäftsbetrieb nachhaltig beeinträchtigen. Allerdings ist der Betrieb eines sekundären Standby-Rechenzentrums zu Disaster Recovery-Zwecken teuer und umständlich. Veritas kann Ihnen helfen, Ausfallzeiten, Kosten und Komplexität mithilfe von vereinfachtem Disaster Recovery in die, aus der und in der Cloud zu reduzieren.

 

Anbieter-Lock-in ist eines der drei häufigsten Bedenken, die Unternehmen in Bezug auf Public Clouds haben.


IDC-Umfrage zu Cloud Computing 2016

 

Jetzt ansehen

2017 Forrester Wave

Veritas als "Leader" im Bereich Data Resiliency-Lösungen positioniert

Gartner Magic Quadrant

Veritas wurde erneut als "Leader" im Bereich Archivierungslösungen positioniert.

Multi-Cloud-Bereitschaft

Virtuelle Veranstaltung: Ist Ihr Rechenzentrum bereit für die Multi-Cloud?