Bereitstellung der erforderlichen Leistung

Speicherservicequalität für Unternehmen

OpenStack gewinnt bei Unternehmen weltweit weiterhin an Attraktivität als Open-Source-Software für Clouds. Allerdings kann es sich für Unternehmen immer noch als schwierig erweisen, traditionelle unternehmensspezifische Workloads mit hohen Anforderungen an Leistung und Zuverlässigkeit auszuführen. Veritas HyperScale for OpenStack, das speziell für OpenStack entwickelt und mit OpenStack integriert wurde, nutzt eine revolutionäre Architektur für die Bereitstellung von Unternehmensfunktionen.

  • Intelligente Bereitstellung von Workloads
  • Lagern Sie die Datensicherung aus.
  • Integration von Backups
  • Schnelle Bereitstellung von Instanzen

Überragende Leistung und hohe Zuverlässigkeit

Stellen Sie Unternehmensanwendungen mit verlässlicher Sicherheit bereit.

  • Beseitigen Sie Beeinträchtigungen durch "störende Nachbarn".
  • Lagern Sie Datensicherungsaufgaben aus.
  • Reduzieren Sie Ihr Backup-Zeitfenster auf null.

Verlässliche Sicherung und Ausfallsicherheit

Schützen Sie Workloads und Daten.

  • Sichern Sie Daten in Backups für erhöhten Schutz.
  • Speichern Sie Versionen auf externem Speicher.
  • Gewährleisten Sie Redundanz, die auf Workload-Anforderungen abgestimmt ist.

Auswahl einer effizienten, kostengünstigen Lösung

Optimieren Sie die Speichernutzung und senken Sie die Betriebskosten.

  • Verwalten Sie Speicher mithilfe einer einzigen, in Horizon integrierten Ansicht.
  • Stimmen Sie den Speichertyp auf Workload-Anforderungen ab.
  • Setzen Sie weniger und partielle Kopien ein, um teuren Speicher auf der Rechnerebene einzusparen.

Partnerschaft für den Einsatz von OpenStack in Unternehmen

Veritas™ HyperScale for OpenStack, eine Lösung zur Verwaltung von Software-Defined Storage für OpenStack-basierte Clouds, stellt in Kombination mit Canonical™ Ubuntu OpenStack eine unternehmenstaugliche Lösung dar, die IT-Teams zuverlässig einsetzen können.

  • Unkomplizierte Bereitstellung und Verwaltung der Lösung
  • Zuverlässige Speicherservicequalität
  • Ausfallsicherheit für Workloads
  • Integrierte Backup-Unterstützung mit Reduzierung des Backup-Zeitfensters auf null
  • Kosteneffizienz
Image

Bereitstellung geschäftskritischer Anwendungen unter OpenStack

Hohe Speicherleistung für Ihre anspruchsvollsten Anwendungen

OpenStack bietet Flexibilität und Agilität. Doch gewährleistet die Software nicht, dass kritischen Workloads die notwendigen Ressourcen zur Verfügung stehen, damit sie mit optimaler Leistung ausgeführt werden. Wenn das Problem der "störenden Nachbarn", das entsteht, wenn neue Workloads bereits laufende Workloads beeinträchtigen, nicht beseitigt wird, kann dies zu schwerwiegenden Leistungseinbußen führen. HyperScale for OpenStack gewährleistet, dass Workloads mit gleichbleibender und optimaler Leistung ausgeführt werden.

  • Nutzen Sie die richtliniengestützte Bereitstellung von Workloads, die verfügbare Speicher-IOPs berücksichtigt.
  • Trennen Sie hochleistungsfähige Verarbeitung und Datenmanagement mithilfe einer Zwei-Ebenen-Architektur (Rechner und Daten, jeweils mit lokalem Speicher).
  • Speichern Sie Backups und Snapshots außerhalb von Rechenknoten, um die betriebliche Leistung zu wahren.

Schützen Sie Workloads und Daten.

Unterbrechungsfreie Anwendungsverfügbarkeit und Schutz von Daten

OpenStack-Umgebungen sind von Natur aus relativ umfangreich, weit verteilt und setzen sich aus einer Vielzahl von Komponenten zusammen. Das kann bedeuten, dass Ausfälle von Teilsystemen den reibungslosen Betrieb unterbrechen können. Mit HyperScale for OpenStack bleiben Ihre Geschäftsabläufe unterbrechungsfrei.

  • Nutzen Sie professionelle Datensicherung mit integrierter Unterstützung für Backups.
  • Konfigurieren Sie Redundanzstufen, die auf Workload-Anforderungen abgestimmt sind.
  • Führen Sie im Fall von Speicher- und Netzwerkausfällen Live-Migrationen von Workloads durch.
  • Speichern Sie mehrere Versionen zur Bereitstellung verschiedener Wiederherstellungspunkte.

Steigerung der betrieblichen Effizienz

Unkompliziertes Speichermanagement für einen effizienten Betrieb

Die Verwaltung einer komplexen Speicherumgebung ist oftmals nicht nur schwierig, sondern kann Projekte auch verzögern und unnötige Kosten verursachen. HyperScale for OpenStack bietet Ihnen ein professionelles Speichermanagement, das für den Einsatz in großen Unternehmen geeignet ist.

  • Einfache Speicherbereitstellung und -verwaltung über eine grafische Benutzeroberfläche
  • Erweiterung von nativen Horizon-Funktionen
  • Schnelle Bereitstellung virtueller Maschinen mit ausgewähltem Speicher mithilfe von DAS-Speicherpools

Hervorragende Kosteneffizienz

Einhaltung finanzieller Vorgaben bei gleichzeitiger Erfüllung von Leistungsanforderungen

Speicherkosten klettern in alarmierendem Tempo weiter in die Höhe. Mit OpenStack erhalten Sie zwar Open-Source-Optionen für Speichersysteme, doch diese allein bieten nicht die Leistung und Ausfallsicherheit, die für Workloads in Unternehmen benötigt werden. HyperScale for OpenStack bietet Ihnen die Möglichkeit, den optimalen Speicher für Ihre OpenStack-Umgebung zu wählen. So können Sie sicher sein, die wirtschaftlich günstigste Lösung zu erhalten.

  • Nutzen Sie DAS-Speicher anstatt teurer konvergenter Lösungen.
  • Skalieren Sie primären Rechenspeicher und sekundären Speicher unabhängig voneinander.
  • Passen Sie den Speichertyp (SSD oder HDD) an den jeweiligen Einsatzzweck an.
  • Setzen Sie effiziente Redundanz und weniger Kopien ein, um die Speicherkosten niedrig zu halten.
Client Image