NetBackup Appliances und eigenentwickelte Medienserver im Vergleich

Vorteile einer NetBackup Appliance im Vergleich zu einem eigenentwickelten Medienserver

Appliances haben schon immer eine wichtige Rolle bei der Steigerung der Produktivität und vor allem bei der Reduzierung von Kosten gespielt, Appliances sparen zudem Zeit – und Zeit ist Geld!

Das gilt auch für Veritas NetBackup Appliances: Sie sparen Unternehmen Zeit und Geld. Vergleichen Sie, wie Veritas NetBackup Appliances die Komplexität von Backup-Servern reduzieren, da Sie keine eigenen Backup-Server mehr zusammenstellen und verwalten müssen.

NetBackup Appliance Eigenentwickelter Medienserver
Anschaffung Vollständig integrierte PBBA (Purpose-Built Backup Appliance) mit NetBackup-Software plus vorinstalliertem und leistungsoptimiertem Veritas Optimized Operating System. Keine Montage erforderlich. Bestellen Sie einfach eine einzelne integrierte Appliance. Der Kunde muss vier Hauptkomponenten bestellen – Hardwareplattform, Betriebssystem, Backup-Software und Speicher – plus weitere zusätzliche Komponenten wie Netzwerkkarten oder Host-Bus-Adapter (HBAs).
Installation und Integration Bereitgestellt mit Hardware, Betriebssystem und NetBackup-Software, die vorinstalliert, vollständig konfiguriert und leistungsoptimiert ist. Die Appliance wird mit Symantec Critical System Protection-Software ausgeliefert, die vor Zero-Day-Angriffen und Bedrohungen durch böswillige Mitarbeiter schützt. Der Kunde ist für die Konfiguration der Hardware, die Integration von Betriebssystem und Backup-Software sowie die Anpassung des Systems zur Erzielung einer optimalen Leistung verantwortlich. Außerdem ist der Kunde für den Schutz des Systems, die Absicherung des Medienservers gegen Angriffe und Bedrohungen sowie die Erkennung von unberechtigten Zugriffen zuständig.
Systemverwaltung Nur eine Benutzeroberfläche für Verwaltung, Konfiguration, Überwachung und Berichterstattung. Zur Durchführung einfacher Änderungen an Betriebssystem, Backup-Software, Server und Speicher sind mehrere Benutzeroberflächen erforderlich.
Patches und Upgrades Nur ein Patch, um die NetBackup-Software, das Betriebssystem, Softwarekomponenten mit Zusatznutzen und Firmware zu aktualisieren. Veritas kümmert sich um die durchgängige Zertifizierung. Backup-Software, Betriebssystem des Medienservers und Hardware-Firmware werden separat gewartet und müssen auf Kompatibilität überprüft werden.
Support Veritas bietet Support von nur einem Anbieter: Eine einzige Telefonnummer, die Sie anrufen können, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Support wird von mehreren Anbietern geleistet (Betriebssystem, Backup-Software, Server und Speicher) und der Kunde ist häufig selbst für die Ermittlung des Problems zuständig.
Client Image Client Image Client Image

IDC bezeichnet Veritas NetBackup Appliances als Marktführer bei PBBAs (Purpose Built Backup Appliances).

NetBackup Appliances – Ressourcen

Benötigen Sie weitere Informationen? In unserer Bibliothek finden Sie Datenblätter, Whitepaper und Videos.

Mehr erfahren

NetBackup Appliances – Systemanforderungen

Sie sind sich nicht sicher, ob dieses Produkt Ihre Anforderungen erfüllt? Lesen Sie die Systemanforderungen, bevor Sie das Produkt installieren.

Mehr erfahren

Warum Veritas NetBackup Appliances?

Informieren Sie sich, wie NetBackup Appliances eine effiziente, speicheroptimierte Datensicherung für Rechenzentren, standortferne Büros und virtuelle Umgebungen ermöglichen.

Veritas AppAssist

Sind Sie bereits Veritas-Kunde? Nutzen Sie AppAssist, um auf Ihrem Mobilgerät auf Multimedia-Informationen zu NetBackup Appliances zuzugreifen.