Aufspaltung von Veritas und Symantec

   

Symantec spaltet sich in zwei selbstständige, branchenführende Technologieunternehmen auf

Am 11. August 2015 gab Symantec  bekannt, dass es eine definitive Vereinbarung  zum Verkauf von Veritas an The Carlyle Group, eine internationale Investorengruppe mit nachweislicher Erfolgsbilanz als Wachstumspartner für Unternehmen, unterzeichnet hat. Nach Abschluss des Verkaufs, der bis zum Ende dieses Jahres vollzogen sein soll, wird Veritas als Privatunternehmen weitergeführt. Diese Aufspaltung sichert sowohl Symantec als auch Veritas die nötigen Mittel, um die Umsetzung ihrer jeweiligen Strategien zu beschleunigen und innovative Produkte für Partner und Kunden schneller auf den Markt zu bringen.

Aufspaltung von Symantec und Veritas – Aktuelle Informationen für Kunden

Aufspaltung von Symantec und Veritas – Aktuelle Informationen für Partner

Kundensupport

Bei Fragen aller Art können Sie sich jederzeit an Ihr regionales Support Center wenden.

Nord- und Südamerika

USA 866-VERITAS | (866) 837-4827
Kanada (1) 844-2879-412
Lateinamerika – Portugiesisch (Brasilien) (55) 0800-76-25498
Lateinamerika – Spanisch (Lateinamerika) (52) 001-8446581339
Argentinien (54) 0-800-6660348
Venezuela (58) 800-1005490
Kolumbien (57) 01-800-518-4447
Chile (56) 1230-020-0493
Costa Rica (506) 0800-0121939
Thailand (66) 1-800-011-633

 

APJ

Australien (61) 1-800-408425
China – Chinesisch (vereinfacht) (86) 4001-204816
Taiwan (886) 00801-13-6800
Japan (81) 0120-993232
Südkorea (82) 00308-12-3659

 

EMEA

Frankreich (33) 0805220199
Deutschland (49) 08007244075
Italien (39) 800098374
Großbritannien (44) 08002799810
Russland (7) 8-10-8002-7415011
Spanien (34) 800810197
Portugal (351) 8008-12572

Es ist Zeit für Veritas

Wir möchten Sie als Veritas-Kunde, der das Potenzial seiner Daten zur Maximierung von Wachstumsmöglichkeiten nutzt, aktiv über die Änderungen informieren, die zurzeit im Zusammenhang mit dem Veritas-Geschäft und der Abspaltung von Symantec Corporation stattfinden.

Veritas hat am 3. Oktober die operative Trennung von Symantec vollzogen, um das Unternehmen auf die rechtliche Abspaltung später in diesem Jahr vorzubereiten. Wir erwarten, dass dann auch der Verkauf von Veritas an The Carlyle Group abgeschlossen sein wird.

Die Strategie, ein Unternehmen zu gründen, das sich auf die Herausforderungen unserer Kunden im Informationsmanagement konzentriert, hat zur Aufspaltung von Veritas und Symantec geführt – eine Entscheidung, die es uns ermöglicht, uns auf die besonderen Anforderungen Ihres Geschäfts zu konzentrieren.

Es ist Zeit, Abläufe zu rationalisieren und unser Portfolio zu stärken

Wir haben im vergangenen Jahr ein unabhängiges Unternehmen mit über 8.000 Mitarbeitern und einem Geschäftsvolumen von 2,6 Milliarden USD entwickelt, um selbst die größten Herausforderungen bei der Informationsverfügbarkeit und -transparenz für unternehmenskritische IT-Umgebungen zu bewältigen.

Wir freuen uns darauf, diese Arbeit fortzusetzen, indem wir unsere führenden Lösungen in den Bereichen Backup, Appliances, Information Governance und Verfügbarkeit weiter verbessern und gleichzeitig neue Lösungen für die brennendsten IT-Probleme von heute und morgen entwickeln.

Da die operative Aufspaltung von Veritas und Symantec inzwischen abgeschlossen ist, erhalten Sie alle weiteren Mitteilungen direkt von Veritas. Die Website Veritas.com und auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnittene Ressourcen wurden live geschaltet. Was Ihre Veritas Account Manager und Geschäftspartner betrifft, sollten sich für Sie nur minimale Änderungen ergeben, da diese Anpassungen bereits im Laufe des vergangenen Jahres vorgenommen wurden.

Die letzten Schritte zur Aufspaltung in Veritas und Symantec sind für einen späteren Zeitpunkt in diesem Kalenderjahr geplant. Wir erwarten, dass dann auch der Verkauf von Veritas an The Carlyle Group abgeschlossen sein wird. Dieser Zeitpunkt markiert gleichzeitig den Beginn eines neuen Kapitels in der Geschichte von Veritas – als unabhängiges und rechtlich von Symantec getrenntes Unternehmen.

Wo erhalte ich weitere Informationen?

Wir haben Sie monatlich über Änderungen informiert, um die unterbrechungsfreie Fortsetzung Ihrer Geschäfte mit Veritas sicherzustellen.

Nachfolgend finden Sie einige zusätzliche Ressourcen, die für Sie vielleicht von Interesse sind:

Einrichten von Veritas als Anbieter in Ihren Systemen
Sie haben jetzt Zugang zu allen Veritas-Anbieterformularen. Wenn Sie direkt bestellen oder mehr Informationen über Veritas als Hersteller/Lieferant benötigen, besuchen Sie bitte diese Seite, um die relevante PDF für Ihr Veritas-Unternehmen, Ihre Region und Ihre Währung herunterzuladen. Diese Formulare enthalten Standardinformationen zur Einrichtung von Veritas als Anbieter in Ihren IT-Systemen, wie beispielsweise Adressen, Kontaktinformationen für Bestellungen, Angaben zu Bankverbindungen, Kontaktinformationen für die Rechnungsstellung usw. Falls Sie detailliertere Informationen benötigen als im Veritas-Anbieterformular enthalten sind, wenden Sie sich an Ihren Veritas Account Manager oder einen der unten unter "Kontaktaufnahme mit Veritas" aufgeführten Ansprechpartner für den Support.

Kontaktaufnahme mit Veritas
Der erstklassige Support von Veritas ist nur einen Mausklick oder Anruf entfernt. Neue Telefonnummern, Websites und andere Online-Ressourcen für Veritas sind seit dem 3. Oktober verfügbar. Bitte beachten Sie, dass sich die Kontaktinformationen für Unternehmens- und Produktsupport für Symantec nicht ändern. Supportfälle für Veritas-Produkte, die Sie vor dem 3. Oktober bei Symantec eröffnet haben, werden von Veritas bis zur Lösung übernommen. Sie erhalten jedoch neue Veritas-Fallnummern, um den Status bis zur Lösung zu verfolgen.

Es ist Zeit für Veritas.

Willkommen beim neuen Veritas – ein Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Ihnen die Erschließung Ihres Datenpotenzials als das wichtigste Kapital Ihres Unternehmens zu ermöglichen. Wir können Ihnen helfen, den Erfolg Ihres Unternehmens voranzutreiben, indem wir Ihre Systeme betriebsbereit halten und Informationen aus den unternehmenskritischen Daten extrahieren, von denen für Sie alles abhängt.

Häufig gestellte Fragen für Kunden

Häufig gestellte Fragen lesen

Archiv der Kundenmitteilungen

Mitteilungen von Juli – September in verschiedenen Sprachen

Es ist Zeit für Veritas

Wir möchten Sie als Veritas-Partner, der unsere Lösungen und Services anbietet, über die wichtigen Fortschritte informieren, die wir in der letzten Woche bei der operativen Aufspaltung von Veritas und Symantec Corporation gemacht haben.

Veritas hat am 3. Oktober die operative Trennung von Symantec abgeschlossen.  Damit sind wir auf die rechtliche Abspaltung später in diesem Jahr vorbereitet. Wir erwarten, dass dann auch der Verkauf von Veritas an The Carlyle Group abgeschlossen sein wird. Die Strategie, ein Unternehmen zu gründen, das sich auf die Herausforderungen unserer Kunden im Informationsmanagement konzentriert, hat zu der Entscheidung geführt, Veritas von Symantec zu trennen. Jetzt können wir uns auf die besonderen Anforderungen dieses Geschäfts konzentrieren.

Es ist Zeit, Abläufe zu rationalisieren und unser Portfolio zu stärken

Wir haben im vergangenen Jahr ein unabhängiges Unternehmen mit über 8.000 Mitarbeitern und einem Geschäftsvolumen von 2,6 Milliarden USD entwickelt, um selbst die größten Herausforderungen bei der Informationsverfügbarkeit und -transparenz für unternehmenskritische IT-Umgebungen zu bewältigen.

Wir freuen uns darauf, diese Arbeit fortzusetzen, indem wir unsere führenden Lösungen in den Bereichen Backup, Appliances, Information Governance und Verfügbarkeit weiter verbessern und gleichzeitig neue Lösungen für die brennendsten IT-Probleme von heute und morgen entwickeln.

Da die operative Aufspaltung von Veritas und Symantec inzwischen abgeschlossen ist, erhalten Sie alle weiteren Mitteilungen direkt von Veritas. Die Website Veritas.com und auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnittene Ressourcen wurden live geschaltet. Was Ihre Veritas Account Manager betrifft, sollten sich für Sie nur minimale Änderungen ergeben, da diese Anpassungen bereits im Laufe des vergangenen Jahres vorgenommen wurden.

Die letzten Schritte zur Aufspaltung in Veritas und Symantec sind für einen späteren Zeitpunkt in diesem Kalenderjahr geplant. Wir erwarten, dass dann auch der Verkauf von Veritas an The Carlyle Group abgeschlossen sein wird. Dieser Zeitpunkt markiert gleichzeitig den Beginn eines neuen Kapitels in der Geschichte von Veritas – als unabhängiges und rechtlich von Symantec getrenntes Unternehmen.

Es ist Zeit für ein zielgerichtetes Partnerprogramm

Veritas Partner Force – ein unabhängiges Partnerprogramm für ein unabhängiges Unternehmen

Veritas meldet sich zurück – mit marktführenden Innovationen für den Bereich Informationsmanagement. Es ist Zeit für unser neues, zielgerichtetes Partnerprogramm. Dieses Partnerprogramm schafft Kontinuität in der Zusammenarbeit mit uns, ist jedoch für den Bereich Informationsmanagement optimiert. Unser Partnerprogramm soll unseren spezialisierten Partnern helfen, sich vom Wettbewerb abzuheben und den Markt für sich zu gewinnen. Es ist Zeit, unseren Partnern zu zeigen, wie sie sich durch Umsatzerfolge mit Veritas zusätzliche Incentives sichern – damit mehr Partner bei besserer Planbarkeit mehr verdienen können, indem sie Umsatzchancen im Bereich Informationsmanagement erschließen und Geschäfte zum Abschluss bringen.

  • Mehr Chancen, mehr zu verdienen – bessere Planbarkeit: Wir haben den Rabatt für beschleunigtes Umsatzwachstum (Growth Accelerator Rebate, GAR) durch die Einführung eines 3-Punkte-Auszahlungsplans, höhere Rabatte für beschleunigtes Umsatzwachstum und einen einfacheren Mechanismus bei den vierteljährlichen Auszahlungen verbessert. Als qualifiziertes Mitglied des Veritas Partner Force-Programms haben Sie die Möglichkeit, Auszahlungen ab der ersten Bestellung zu erhalten und von Ihren wachsenden Umsätzen durch noch höhere Auszahlungen zu profitieren. Auszahlungen ab dem ersten Euro Umsatz und steigende Rabatte als Belohnung für Umsatzwachstum verbessern die Planbarkeit und Kohärenz Ihrer geschäftlichen Aktivitäten.
  • Höhere Auszahlungen für höhere Transaktionen: Wir haben die Obergrenze für die Opportunity Registration von 500.000 USD auf 1.000.000 USD angehoben, ohne die aktuellen Auszahlungsraten zu ändern. Sobald Sie höhere Veritas-Geschäfte bei Ihren strategischen Kunden erschließen und registrieren, werden Sie für dieses Engagement und diese Umsätze entsprechend belohnt. 
  • Gewinnmaximierung durch Spezialisierung im Bereich Informationsmanagement bei Veritas: Für unsere kompetenten und engagierten Partner war es noch nie so profitabel, sich für den Platin-Status zu qualifizieren und durch Spezialisierung zu differenzieren. Wir haben die Voraussetzungen auf zwei Expert-Kompetenzen reduziert und die Anforderungen bei Kundenreferenzen gestrichen. Sie werden durch alternative Voraussetzung für die Komponente "Customer Partner Success" (CPS) ersetzt, um die Anforderungen in hilfreiche Verkaufstools für den Nachweis von Kundenerfolgen umzuwandeln.

Wir nehmen die Maßnahmen zur Optimierung unseres auf Informationsmanagement ausgerichteten Partnerprogramms zum Anlass, unsere Vertriebsstrategie ebenfalls auf einen möglichen Verbesserungsbedarf zu überprüfen. Wir prüfen derzeit Änderungen an unserem Distributionsprogramm, die unseren Distributoren helfen sollen, sich besser zu positionieren, sich klar von Wettbewerbern abzuheben und unseren gemeinsamen Kunden einen herausragenden Mehrwert zu liefern.   Weitere Details zu Distributionsprogrammen nach der Aufspaltung folgen in Kürze. Wir möchten unsere Distributionspartner so positionieren, dass sie Reseller-Partner dabei unterstützen können, sich in ihrem Markt zu profilieren und ihren Kunden einen herausragenden Mehrwert zu liefern. Eine aktualisierte Liste der Distributionspartner erhalten Sie hier: PartnerNet.

Veritas Partner Force hilft Ihnen, konkurrenzfähig zu bleiben, die Wertschöpfung Ihrer Kunden zu optimieren und sich lukrativere und besser planbare Erträge für Ihr Engagement und Ihre Investitionen zu sichern. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Veritas Partner Force Program. Besuchen Sie zu Beginn das PartnerNet und stellen Sie sicher, dass Ihre zuständige Hauptkontaktperson für das PartnerNet Ihre Veritas Partner Force Program-Vereinbarung akzeptiert.

Veritas Partner Force: Das Partnerprogramm, das Kompetenz, Engagement und Wachstum belohnt – Ihr Erfolg ist unser Erfolg.

Symantec Partner Program – jährliche Compliance-Prüfung für EMEA, 30. September 2015

Im Mai 2015 gewährte Symantec allen Partnern, die die zu diesem Zeitpunkt gültigen jährlichen Voraussetzungen für das Symantec Partner Program nicht erfüllt hatten, eine Fristverlängerung bis zum 30. September 2015. In diesem Zeitraum hatten sie Gelegenheit, die zum Zeitpunkt der Compliance-Prüfung geltenden Kriterien für das Partnerprogramm zu erfüllen. Was das Veritas Partner Force Program betrifft, so werden die Leistungen der Partner anhand der Veritas Partner Force Program-Kriterien bewertet, die im PartnerNet und auf der Veritas Partner Force Program-Seite eingesehen werden können.

Veritas wird diese Partner bis zum 15. Oktober 2015 über ihre jeweilige Stufe im Veritas Partner Force Program informieren. Sofern eine Registrierung im Veritas Partner Force Program erfolgt, bleibt diese Programmstufe bis zum 1. April 2016 gültig.

Wo erhalte ich weitere Informationen?

Wir haben Sie monatlich über Änderungen informiert, um nach der Aufspaltung die unterbrechungsfreie Fortsetzung Ihrer Geschäfte mit Veritas sicherzustellen.

Nachfolgend finden Sie einige zusätzliche Ressourcen, die für Sie vielleicht von Interesse sind:

Einrichten von Veritas als Anbieter in Ihren Systemen

Sie haben jetzt Zugang zu allen Veritas-Anbieterformularen. Wenn Sie direkt bestellen oder mehr Informationen über Veritas als Hersteller/Lieferant benötigen, besuchen Sie bitte diese Seite, um die relevante PDF für Ihr Veritas-Unternehmen, Ihre Region und Ihre Währung herunterzuladen. Diese Formulare enthalten Standardinformationen zur Einrichtung von Veritas als Anbieter in Ihren IT-Systemen, wie beispielsweise Adressen, Kontaktinformationen für Bestellungen, Angaben zu Bankverbindungen, Kontaktinformationen für die Rechnungsstellung usw. Falls Sie detailliertere Informationen benötigen als im Veritas-Anbieterformular enthalten sind, wenden Sie sich an Ihren Veritas Account Manager oder einen der unten unter "Kontaktaufnahme mit Veritas" aufgeführten Ansprechpartner für den Support.

Kontaktaufnahme mit Veritas

Der erstklassige Support von Veritas ist nur einen Mausklick oder Anruf entfernt. Für Veritas gibt es seit dem 3. Oktober neue Telefonnummern, Websites und weitere Online-Ressourcen. Die Kontaktinformationen für Unternehmens- und Produktsupport für Symantec ändern sich nicht. Supportfälle für Veritas-Produkte, die Sie ab dem 3. Oktober eröffnet haben, werden von Veritas bis zur Lösung weiterbearbeitet. Sie erhalten jedoch neue Veritas-Fallnummern, um den Status bis zur Lösung zu verfolgen.

Es ist Zeit für Veritas

Wir freuen uns, Sie als Partner im neuen Unternehmen Veritas willkommen zu heißen. Unser Ziel: Ihre Position zu stärken, damit Sie die Wertschöpfung Ihrer Kunden maximieren und sich umfassende, besser planbare und lukrative Erträge für Ihr Engagement und Ihre Investitionen sichern können.

Häufig gestellte Fragen für Partner

Häufig gestellte Fragen lesen

Archiv der Partnermitteilungen

Mitteilungen von Juli – September in verschiedenen Sprachen