Gesellschaftliches Engagement

    

Mit seinem gesellschaftlichen Engagement möchte Veritas einen positiven sozialen Beitrag in Gemeinden weltweit leisten. Eine der drei Säulen unserer unternehmerischen Verantwortung ist gesellschaftliches Engagement durch Philanthropie, aktives Engagement unserer Mitarbeiter und Einsatz für Menschenrechte, Bildung und sozialen Wandel.

Veritas verdoppelt Spenden und ehrenamtliche Einsätze von Mitarbeitern

Veritas bietet weltweit ein "Matching Gifts"-Programm für seine Mitarbeiter an. Im Rahmen dieses Programms verdoppelt Veritas alle Spenden von Mitarbeitern an gemeinnützige Organisationen, die die allgemeinen Anforderungen von Veritas für karitative Spenden erfüllen. Veritas verdoppelt bis zu 1.000 USD pro Mitarbeiter und bis zu 5.000 USD ab der Position des Vice President pro Kalenderjahr.

Neben dem Matching Gifts-Programm können Mitarbeiter auch die "Dollars-for-Doers"-Initiative nutzen. Veritas spendet 15 USD für jede Stunde ehrenamtlicher Tätigkeit, die ein Mitarbeiter leistet. Von Oktober 2015 bis September 2016 spendete Veritas knapp 50.000 USD an gemeinnützige Organisationen weltweit.

Zwischen Oktober 2015 und September 2016 verdoppelte Veritas die Spenden und ehrenamtlichen Einsätze von Mitarbeitern in einer Gesamthöhe von über 440.000 USD.

GIVE (Giving at Veritas Empowered)

Unsere GIVE (Giving at Veritas Empowered) Employee Resource-Gruppe unterstützt die Kultur von Veritas für gesellschaftliches Engagement. GIVE-Teams bauen Beziehungen in den Gemeinden auf, in denen Veritas geschäftlich tätig ist, und sensibilisieren Veritas-Mitarbeiter für Anliegen, die sowohl für Mitarbeiter als auch lokale Gemeinschaften wichtig sind.


Mit Unternehmensveranstaltungen Gemeinden etwas zurückgeben

Wir suchen ständig nach Möglichkeiten, einen Beitrag für die Gemeinschaft zu leisten. Auf uns unseren externen und internen Unternehmensveranstaltungen nehmen wir uns Zeit für Aktivitäten, bei denen wir etwas zurückgeben können. So trafen sich im Oktober 2016 über 150 Führungskräfte aus unseren Consulting Services- und Supportteams zu einer dreitägigen Konferenz, auf der die Teilnehmer einen halben Tag lang ehrenamtlich für die Enable Community Foundation tätig waren. Mitarbeiter arbeiteten gemeinsam daran, Prothesenhände aus Komponenten herzustellen, die mit einem 3D-Drucker gedruckt wurden, um sie Kindern zu spenden, die eine Gliedmaße verloren haben.

Veritas verpflichtet sich zur Unterstützung der Ziele für nachhaltige Entwicklung

In Einklang mit unserem gesellschaftlichen Engagement und unseren engen Beziehungen zu den Gemeinschaften, in denen wir geschäftlich tätig sind, unterstützt Veritas die folgenden Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals):