NetBackup – Systemanforderungen

   

Master-Kompatibilitätsliste für NetBackup

Interaktives Support-Tool für die Suche nach unterstützten Konfigurationen

Informationen zur Kompatibilität finden Sie weiter unten. In der oben angegebenen Master-Kompatibilitätsliste können Sie nachlesen, ob NetBackup Ihre Umgebung sichern kann. Diese Informationen können sich fortlaufend ändern.

Server – Unterstützte UNIX-Betriebssysteme

  • HP-UX
  • Solaris
  • AIX

Server – Unterstützte Microsoft Windows-Betriebssysteme

  • Windows 2008/2012

Server – Unterstützte Linux-Betriebssysteme

  • Red Hat
  • SUSE
  • Oracle Linux
  • Asianux/RedFlag

Client – Unterstützte UNIX-Betriebssysteme

  • HP-UX
  • Solaris
  • AIX

Client – Unterstützte Microsoft Windows-Betriebssysteme

  • Windows 2008/2012
  • XP/Windows 7/Windows 8
  • Storage Server 2008

Client – Unterstützte Linux-Betriebssysteme

  • Red Hat
  • SUSE
  • Open Enterprise Server
  • Asianux/RedFlag
  • Debian/CentOS/Ubuntu

Client – Sonstige unterstützte Betriebssysteme

  • OS X
  • OpenVMS
  • FreeBSD

Unterstützte Hypervisor

Es gibt zahlreiche mögliche Kombinationen von Hypervisor-Software. Die nachfolgende Liste ist eine allgemeine Liste unterstützter Hypervisor für NetBackup.

  • HP-UX Integrity VM
  • IBM FILE Server
  • Microsoft Hyper-V
  • Solaris Zones
  • Solaris Logical Domains
  • VMware ESX
  • VMware vSphere

Erfahren Sie mehr über NetBackup

Ressourcen

Benötigen Sie weitere Informationen? In unserer Bibliothek finden Sie Datenblätter, Whitepaper und Videos.

Mehr erfahren

Systemanforderungen

Sie sind sich nicht sicher, ob dieses Produkt Ihre Anforderungen erfüllt? Lesen Sie die Systemanforderungen, bevor Sie das Produkt installieren.

Mehr erfahren

Warum Veritas NetBackup

Unternehmen setzen auf NetBackup als bewährte Lösung.

Mehr erfahren

Gründe für ein Upgrade

Verwenden Sie ältere Versionen? Erfahren Sie, was Ihnen entgeht

Mehr erfahren